Die Macht der Gewohnheit

Niemand ist davor gefeit. Er tritt bei jedem Menschen auf: Der „Wiederholungszwang“: Wir schaffen uns unbewußt immer wieder idente Situationen, Beziehungserfahrungen, Kränkungen etc, glauben aber, dass es Zufälle sind oder die Anderen sind, die uns das antun.

Neigen Männer eher zu Depressionen?

„Mein Mann hat sich verändert!“ – Diese Aussagen höre ich oft bei mir in der Praxis. Generell muss man festhalten, dass Männer schwieriger mit Krisen umgehen können als Frauen. Die Depression zeigt sich aber früh im Verhalten der Männer.

Die Depression

Die Depression hat viele Ausdrucksformen. Im Video möchte ich einige davon beleuchten

Wie entsteht der Hass?

Hass ist weit verbreitet in unserem Leben und trifft unglaublich stark. Hass bindet stärker und lässt den Einzelnen spannungsgeladen zurück.

 

Gibt es Menschen ohne Angst?

„Nerven aus Stahl“ – ist es möglich komplett angstfrei zu leben oder handelt es sich dabei um einen Mythos?

Was macht uns Jetzt Angst?

Angst ist Bremse und Motor zugleich. Gerade Jetzt verspüren immer mehr Menschen das Gefühl von Angst. Woran liegt das?

Gibt es ein Leben ohne Angst?

Es gibt immer einen Grund, warum Angst auftritt. Manche Menschen gehen scheinbar besser damit um als andere oder behaupten sogar, sie seien angstfrei. Was steckt dahinter?

Radikalisierung läuft auch online

Die Gewalt im Netzt nimmt zu: Vor allem in sogenannten Imageboards können anonym destruktive Fantasien und Pläne gepostet werden und eine große Community Gleichgesinnter erreichen. Radikalisierung läuft auch online.