Versteckte Wut

Wut versteckt sich oft hinter Selbsthass. Aus diesen Wutgefühlen entwickeln sich oft Suizidgedanken. Es ist daher wichtig diese destruktiven Gedanken in einem therapeutischen Rahmen richtig zu verarbeiten.

Das Messer als Tatwaffe

Das Messer ist heutzutage die häufigste Tatwaffe. Es ist leicht zugänglich und oft bei der Hand. Dadurch kommt es auch oft in Beziehungstaten vor. In diesem Video erkläre ich warum das Messer so eine gefährliche Tatwaffe ist und wie es diesen Ruf bekommen konnte:

Das Massaker in Norwegen 2011

Vor 10 Jahren erschütterte ein Attentat die Welt. Am 22. Juli 2011 beging der rechtsextreme Terrorist Andreas Breivik die Anschläge in Oslo und auf der Insel Utøya. Dafür verkleidete er sich u.a. als Polizist um so auf die Insel zu kommen und dort anschließend 69 Teilnehmer des Jugendlagers zu ermorden. Danach beschwerte er sich, dass er sich am Finger einen Kratzer zugezogen hätte.

In meinem neuen Video blicke ich auf dieses grausame Massaker zurück.

Traumatische Verluste als Kind

Der plötzliche Verlust von Angehörigen, Eltern oder Kindern ist einen Wunde, die oftmals mit Emotionen wie Wut oder Verzweiflung verbunden ist. Wie können wir mit diesen traumatischen Verlusten umgehen?

Wenn Menschen in der Opferrolle bleiben

Menschen mit frühen traumatischen Erfahrungen entwickeln oft das „Opfergefühl“ , dass das, was ihnen angetan und vorenthalten wurde, später von anderen entschädigt werden müßte. Leider sind ihre Erwartungen aber oft unerfüllbar.

Die Fähigkeit zur Selbstfürsorge

Die Fähigkeit zur Selbstfürsorge ist nicht selbstverständlich. Sie ist aber wichtig um zu erkennen wie es einem geht, was man braucht oder ob irgendetwas nicht in Ordnung ist. Wir brauchen die Selbstsorge auch um für andere sorgen zu können.

Wenn Emotionen nicht loslassen

Nach einem tragischen Unfall kommt es oft zu einer posttraumatischen Belastungsstörung, die immer wieder Flashbacks ins Gedächtnis ruft. Diese Nachhallerinnerungen dienen dazu mit dieser traumatischen und emotionalen Situation umzugehen.

Tierquälerei von Kindern

Wenn Kinder Tiere quälen sollten alle Alarmglocken läuten. Das kann auch schon in ganz jungen Alter beginnen. Wie kommt es dazu?